[DKP:] Sanierung der Karl-Liebknecht-Schule in Leverkusen

Unterstützt den Förderkreis „Erhaltet die KLS!“

Helft bei den Sanierungsarbeiten in der Karl-Liebknecht-Schule der DKP

Die Sanie­rung der Karl-Lieb­knecht-Schu­le in Lever­ku­sen kommt – trotz der Coro­na­kri­se – gut vor­an. Die Arbei­ten sol­len in weni­ger als einem Jahr abge­schlos­sen sein. Damit das klappt, wird tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung benö­tigt. Es steht eine brei­te Palet­te von Arbei­ten an, in die­ser Pha­se kön­nen alle hel­fen! Fach­kräf­te aus allen Gewer­ken wer­den drin­gend gesucht, aber auch Hel­fe­rin­nen und Hel­fer, die schlei­fen, malen, anstrei­chen, auf­räu­men, schlep­pen, gärt­nern, put­zen oder kochen kön­nen. Bit­te mel­det euch, wenn ihr Zeit habt. Viel­leicht lässt sich damit sogar der Kurz­ar­beit etwas Posi­ti­ves abge­win­nen…

Ganz gleich, ob für weni­ge Tage oder für einen län­ge­ren Zeit­raum, ob ein­ma­lig oder häu­fi­ger. In den nächs­ten Mona­ten ist die Bau­stel­le non­stop in Betrieb. Damit Hygie­ne- und Sicher­heits­maß­nah­men wirk­sam umge­setzt wer­den kön­nen, müs­sen wir die Sub­bot­niks gut pla­nen und even­tu­el­le per­sön­li­che Ein­schrän­kun­gen ken­nen. Für Unter­brin­gung und Ver­pfle­gung ist gesorgt.

Ohne finan­zi­el­le Zuwen­dun­gen ist weder die Sanie­rung noch der lau­fen­de Betrieb unse­rer Par­tei­schu­le denk­bar.
Daher spen­det bit­te auf das Kon­to des Par­tei­vor­stands der DKP.

Ver­wen­dungs­zweck:
Erhal­tet die KLS.
IBAN:
DE63 4306 0967 4002 4875 01.
BIC:
GENODEM1GLS.

Bes­ser noch – wer­det Mit­glied im För­der­kreis „Erhal­tet die KLS!“

(For­mu­lar: PDF, 358 KB)

Anmel­dung und wei­te­re Infor­ma­tio­nen: klaus.​leger@​dkp.​de

Der Zoll­stock “Karl Lieb­knecht Schu­le erhal­ten” ist ab sofort in einer limi­tier­ten Auf­la­ge ver­füg­bar
und kann per Mail oder über
den → UZShop bestellt wer­den.
Soli-Preis 5,00 Euro zzgl. Por­to

KLS Zollstock

← zurück

Read More