[de.indymedia:] (B) Scherben Sponti am 11.07.20 in Berlin-Friedrichshain

Wir sind so unglaub­lich wütend. Die Rigaer94 wur­de in den letz­ten Tagen, begin­nend mit der Raz­zia und der Teil­räu­mung am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag, den 09.07.20, ange­grif­fen. Die Liebig34 hat ihren Räu­mungs­ti­tel erhal­ten und kämpft mit allen Mit­teln gegen die­se Räu­mung. Pot­se hat eben­falls das Urteil zur Räu­mung erhal­ten und das Neu-besetz­te Dra­go­na-Are­al wur­de hin­ter­lis­tig von den Schwei­nen geräumt. Der Räu­mungs­ver­such vom Syn­di­kat steht an und die Meu­te­rei ist wei­ter­hin bedroht. Das sind mehr als genug Grün­de sich zu orga­ni­sie­ren und kaputt zu machen was uns kaputt macht!

Read More