[labournet:] Umkämpfter Gesundheitsschutz – gewerkschaftliche Herausforderungen in der Pandemie

Coronavirus, die Hetze und der Ausnahmezustand: China im ShitstormIn der Pan­de­mie erhält der Gesund­heits­schutz am Arbeits­platz plötz­lich brei­te Auf­merk­sam­keit. Die Angst vor einer Still­le­gung des Betriebs sorg­te zunächst für gro­ße Koope­ra­ti­ons­be­reit­schaft vie­ler Arbeit­ge­ber. Für die nächs­te Pha­se droht jedoch eine Kon­flikt­ver­schär­fung. Kei­ne leich­te Auf­ga­be für die Gewerk­schaf­ten. (…) Die für Arbeits­schüt­zer und Betriebs­rä­te neue Situa­ti­on besteht dar­in, dass das Herz­stück des Arbeits­schutz­ge­set­zes – näm­lich die ver­pflich­ten­de Gefähr­dungs­be­ur­tei­lung – aktu­ell nicht über­all im Mit­tel­punkt ste­hen muss, da eine Gefähr­dung durch Covid-19 außer Fra­ge steht. Aller­dings sind ohne eine Gefähr­dungs­be­ur­tei­lung die mög­li­chen neu­en Risi­ken einer Ver­än­de­rung der Arbeits­or­ga­ni­sa­ti­on nur unzu­rei­chend ein­zu­schät­zen. Gleich­zei­tig wird auch deut­lich, wie man­gel­haft sol­che Gefähr­dungs­be­ur­tei­lun­gen ins­ge­samt umge­setzt sind. Aber ange­sichts des Infek­ti­ons­ri­si­kos sind unmit­tel­ba­re Maß­nah­men ent­schei­dend. Und hier gilt das TOP-Prin­zip mit sei­ner Rang­fol­ge: Tech­ni­sche Maß­nah­men ste­hen unbe­dingt vor orga­ni­sa­to­ri­schen, gefolgt von per­so­nen­be­zo­ge­nen. (…) Hier erge­ben sich Aus­ein­an­der­set­zun­gen, da aus Unter­neh­mer­sicht die Ver­tei­lung von Schutz­mas­ken kos­ten­güns­ti­ger ist als auf­wen­di­ge tech­ni­sche Maß­nah­men oder aber die Ver­än­de­rung der Arbeits­or­ga­ni­sa­ti­on, um die Beschäf­tig­ten zu schüt­zen. Sol­che arbeits­wis­sen­schaft­lich abge­si­cher­ten Stan­dards wer­den von den Arbeit­ge­ber­ver­bän­den auch in der Coro­na-Kri­se atta­ckiert. Es kün­di­gen sich hier schon für die kom­men­den Mona­te har­te Kon­flik­te an. Ein schwer­wie­gen­des Defi­zit, das sich in der Kri­se noch ein­mal ver­schärft hat, sind die feh­len­de Kon­trol­le und man­gel­haf­te Unter­stüt­zung durch die Arbeits­schutz­ver­wal­tung…” Arti­kel von Klaus Picks­haus vom Juli 2020 bei LuXem­burg online externer Link

Der Bei­trag Umkämpf­ter Gesund­heits­schutz – gewerk­schaft­li­che Her­aus­for­de­run­gen in der Pan­de­mie erschien zuerst auf Labour­Net Ger­ma­ny.

Read More