[gG:] Kampf der Klassenjustiz!

Kampf der Klas­sen­jus­tiz! Hän­de weg vom Roten Auf­bau! Am 1.September ver­sam­mel­ten sich 20 Genos­sIn­nen, um sich mit einer spon­ta­nen Demons­tra­ti­on durch Stadt­­­feld-Ost (Mag­de­burg) mit den von Repres­si­on betrof­fe­nen Genos­sIn­nen vom Roten Aubau zu soli­da­ri­sie­ren. Ges­tern kam zu einer der größ­ten Repres­si­ons­schlä­ge der letz­ten Jah­re gegen die Radi­ka­le Lin­ke. Der Staat

[Autonomie Mag.:] Solidarität mit dem Roten Aufbau. Stoppt die Klassenjustiz

Von: Vidar Lind­ström Am Mor­gen des 31. August stürm­ten SEK-Ein­hei­­ten über 20 Woh­nun­gen in Ham­burg und wei­te­ren Bun­des­län­dern und einen Stadt­teil­la­den in Ham­burg. Der Grund: ein §129 Ver­fah­ren gegen (ver­meint­li­che) Mit­glie­der des Roten Auf­baus Ham­burg. Auch drei Jah­re nach dem G20-Gip­­fel übt sich die deut­sche Klas­sen­jus­tiz in Rache und ver­sucht

[SAV:] e.GO Mobile: Erhalt aller Arbeitsplätze!

In der Auto­in­dus­trie wur­den Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tä­ten auf­ge­baut, die auch unab­hän­gig von der Kri­tik am Ver­bren­nungs­mo­tor zur Kri­se füh­ren muss­ten. Die Auto­dich­te hat in den letz­ten Jah­ren zuge­nom­men, aber die Kauf­kraft für immer mehr immer grö­ße­re Autos ist nicht vor­han­den. Dazu kommt, dass mit Ben­zin und Die­sel betrie­be­ne Moto­ren den Kli­ma­wan­del befeu­ern

[FRN:] Aktuell Hintergrund zu der politischen Situation in den USA (Serie 465: Aktuell bei radioblau)

Es sind beweg­te Zei­ten in den USA. Der Bei­trag setzt sich mit den Par­tei­ta­gen der Demo­kra­ten und Repu­bli­ka­ner aus­ein­an­der sowie mit der Situ­ta­ti­on auf der Stra­ße in Port­land und Keno­sha. Außer­dem wird sich mit der neu­en anti­ras­sis­ti­schen Orga­ni­sa­ti­on R.A.M beschäf­tigt. Stand 26.08.2020 (!) Read More

[gfp:] Das „armenische Modell“

Sank­tio­nen Die EU-Außen­­mi­­nis­­ter hat­ten sich am Frei­tag prin­zi­pi­ell auf Sank­tio­nen gegen Bela­rus geei­nigt. Vor­ge­se­hen sind Maß­nah­men gegen zunächst min­des­tens 20, mög­li­cher­wei­se bis zu 30 Per­so­nen, die künf­tig nicht mehr in die EU ein­rei­sen dür­fen; außer­dem wird ihr Ver­mö­gen in der Uni­on ein­ge­fro­ren. Betrof­fen sind Funk­ti­ons­trä­ger, denen unmit­tel­ba­re Mit­wir­kung an Wahl­fäl­schun­gen

[FRN:] Buchbesprechung von Elena Ferrantes Neapel Saga (Meine geniale Freundin etc…) (Serie 878: „Aktuell“ bei Radio Blau)

Die epi­sche Saga von Ele­na Fer­ran­te: 1. Buch: Mei­ne genia­le Freun­din. 2. Buch: Die Geschich­te eines neu­en Namens. 3. Buch: Die Geschich­te der getrenn­ten Wege. 4. Buch: Die Geschich­te des ver­lo­re­nen Kin­des. Eine Bespre­chung die­ses wirk­lich ein­zig­ar­ti­gen Wer­kes. Eine wun­der­vol­le Erzäh­lung über die Freund­schaft von 2 Frau­en, eine Chro­nik der

[FRN:] Interview mit FFYF zur Demo „Kämpfe Verbinden“ am 5.9. in Connewitz

Inter­view mit Akti­vis­ten des Bünd­nis­ses „Fight for your Future“ aus Leip­zig über die Demons­tra­ti­on am 5.9. in Con­ne­witz, die Lage im Vier­tel und jugend­li­che Poli­tik. Mehr Infos: https://​fight​fo​ry​our​fu​ture​le​.noblogs​.org/ Read More

[gG:] Ein bisschen Farbe gegen CG-Gruppe in Rigaer Straße /​Berlin

In der Nacht vom 24.08. auf den 25.08.2020 fand eine Akti­on gegen das Bau­pro­jekt Car­ré Sama-Riga in der Riga­er Stra­ße in Fried­richs­hain statt zur Unter­stüt­zung der bedroh­ten Haus­pro­jek­te in Ber­lin. Die Fas­sa­de wur­de mit bun­ten Far­ben mar­kiert um zu zei­gen, wie viel­fäl­tig unser Wider­stand gegen die Ver­drän­gung und den Aus­ver­kauf