[FRN:] onda-info 491 (Serie 13: Onda Info)

Dies­mal mit Bei­trä­gen aus Chi­le und Mexi­ko. In Chi­le tre­ten im Lock­down sozia­le Ungleich­hei­ten im Bil­dungs­sys­tems noch deut­li­cher her­vor. Der Tren Maya ist ein geplan­tes Groß­pro­jekt im Süden Mexi­kos, das die loka­le Bevöl­ke­rung mit sehr gemisch­ten Gefüh­len beob​ach​tet​.In Hon­du­ras geht die Repres­si­on gegen Aktivist*innen wei­ter. In den Nach­rich­ten mehr dazu. Doch zuerst hören wir aktu­el­le Updates zur Coro­na-Situa­ti­on aus Boli­vi­en, Mexi­ko und Vene­zue­la. Read More