[UG-Blättle:]Loveless

In „Lov­eless“ wird der rus­si­sche Regis­seur And­rey Zvyag­int­s­ev sei­nem Ruf wie­der gerecht, eben­so sehens­wer­te wie kaum erträg­li­che Fil­me zu dre­hen. Was als Geschich­te über eine lieb­lo­se Fami­lie beginnt, wird zwi­schen­zeit­lich zu einer span­nen­den Suche nach einem ver­miss­ten Jun­gen und endet in einem düs­te­ren, hoff­nungs­lo­sen Bild der rus­si­schen Gesell­schaft, das einem jeden Glau­ben an das Gute im Men­schen raubt.

Read More