[FRN:] „Von alten Herzen und Schwertern“ – Ein Roman von Aka Mortschiladse (Serie 1002: CX – Corax – Kultur – Protur)

Der aktu­el­le Roman des geor­gi­schen Schrift­stel­lers Aka Mor­t­schil­ad­se „Von alten Her­zen und Schwer­tern“ ver­setzt uns in das Geor­gi­en vor zwei­hun­dert Jah­ren. Der Klap­pen­text ver­rät, dass „eine dra­ma­ti­sche Geschich­te über Ent­füh­rung, Lie­be und Krieg im Geor­gi­en des frü­hen 19. Jahr­hun­derts“ zwi­schen den Buch­de­ckeln steckt. Wir haben mit dem Lyri­ker und Über­set­zer des Buches Mar­co Orga­no über den Roman und Aka Mor­t­schil­ad­se gespro­chen. Read More