[UG-Blättle:]Die Körperfresser kommen

Als 1956 Don Sie­gels Inter­pre­ta­ti­on des Romans von Jack Fin­ney über die Aus­ser­ir­di­schen, die sich lang­sam der Mensch­heit bemäch­ti­gen, in die Kinos kam, inter­pre­tier­ten eini­ge den Film als Kri­tik an der McCar­thy-Ära, an der Ver­fol­gung Anders­den­ken­der durch deren Beschul­di­gung als Kom­mu­nis­ten, an zuneh­men­der Kon­for­mi­tät und am Ver­lust von Indi­vi­dua­li­tät.

Read More