[FRN:] Menschen ertrinken im Mittelmeer – zivile Rettungsschiffe gezielt festgesetzt

Die huma­ni­tä­re Lage im zen­tra­len Mit­tel­meer hat sich dra­ma­tisch zuge­spitzt: Obwohl in den letz­ten Wochen mehr Men­schen ver­such­ten, in see­un­taug­li­chen Boo­ten aus Liby­en zu flie­hen, sind inzwi­schen fast alle akti­ven See­not­ret­tungs­schif­fe wegen angeb­li­cher Sicher­heits­män­gel in Ita­li­en fest­ge­setzt oder wer­den mit nicht erfüll­ba­ren Auf­la­gen am Ein­satz gehin­dert. Somit ist der­zeit kein zivi­les See­not­ret­tungs­schiff im Mit­tel­meer im Ein­satz.
Ich sprach mit Jana Cier­nioch von SOS-Medi­tara­nee dar­über.
Wei­te­re Infos unter: sos​me​di​ter​ra​nee​.de Read More