[FRN:] „Bergsteigen als Eroberung des Nutzlosen statt des Unmöglichen“ (Serie 1001: CX – Corax – Geschichte/​Gesellschaft – Dialektik)

Am 20. August 1980 bezwang Rein­hold Mess­ner als ers­ter Berg­stei­ger den Mount Ever­est im Allein­gang und ohne Sauer­stoff­ge­rät. Genau 40 Jah­re spä­ter sprach Radio Corax mit ihm über Berg­stei­gen, Alpi­nis­mus und Tou­ris­mus und das Rekor­de­ja­gen. Read More