[UG-Blättle:]Die Arbeit der Erinnerung – Form des Widerstands und der Befreiung

Vom 11. bis 17. August berei­te­ten sich etwa 100 Ange­hö­ri­ge der Grup­pe „Lebens­lau­te“ eine knap­pe Woche lang und unter strik­ter Beach­tung der Coro­na-Hygie­ne­re­geln mit Chor- und Orches­ter­pro­ben, Dis­kus­sio­nen und Akti­ons­trai­nings auf das Ziel ihrer dies­jäh­ri­gen Akti­on vor: „Mit Klang und Schall – ent­waff­net Rhein­me­tall!“

Read More