[UG-Blättle:]Rio Bravo

Kein gerin­ge­rer als John Way­ne soll über Fred Zin­ne­manns klas­si­schen Wes­tern „High Noon“ geäus­sert haben, das Ende die­ses Films sei „uname­ri­ka­nisch“. Tat­säch­lich setz­te Zin­ne­mann – zudem in einer Zeit, in der ein gewis­ser McCar­thy einen Aus­schuss zur Bekämp­fung „uname­ri­ka­ni­scher Umtrie­be“ führ­te, mit „High Noon“ neue Mass­stä­be die­ses urame­ri­ka­ni­schen Gen­res Wes­tern.

Read More