[de.indymedia:] Aufruf zur internationalen Solidarität für ein Gerichtsverfahren am 18.September in Athen

Am 18.September fin­det im Evel­pi­don Gericht in Athen die Ver­hand­lung gegen zwei Gefähr­ten aus Ber­lin und zwei Gefähr­ten aus Athen statt. Am 26.November 2017 wur­den die vier Per­so­nen bei der gewalt­sa­men Räu­mung des Gare Squat, im Athe­ner Stadt­teil Exar­chia, fest­ge­nom­men. Neben wei­te­ren Ankla­ge­punk­ten wird Ihnen Haus­frie­dens­bruch, ver­such­te gefähr­li­che Kör­per­ver­let­zung, Ver­wei­ge­rung der kri­mi­nal­tech­ni­schen Iden­ti­fi­zie­rung sowie der Besitz von explo­si­ons­ge­fähr­li­chen Stof­fen und Spreng­bom­ben vor­ge­wor­fen. Die­se Räu­mung war die ers­te von drei­en, in deren Fol­ge die vier Gefähr­ten für 4 Tage inhaf­tiert wur­den. Sie wur­den unter Auf­la­gen, bzw. gegen Kau­ti­on frei­ge­las­sen und sol­len sich nun, fast drei Jah­re spä­ter, vor Gericht ver­ant­wor­ten.

Read More