[FRN:] Covid 19 im Lager Moria (Serie 999: CX – Corax – AntifaAntira)

Seit Mona­ten war­nen NGO’s und Hilfs­or­ga­ni­sa­tio­nen vor einem mög­li­chen Aus­bruch von Covid-19 im über­füll­ten Flücht­lings­la­ger auf der Insel Les­bos in Grie­chen­land. Vor zwei Tagen ist nun tat­säch­lich zum ers­ten mal bei einer Per­son in Moria eine Coro­na-Infek­ti­on fest­ge­stellt wor­den. Was das bedeu­tet und wie sich die aktu­el­le Lage in Moria dar­stellt – dar­über spra­chen wir mit Sven Weg­ner vom Dunya Collec­ti­ve.

Das Dunya Collec­ti­ve recher­chiert vor Ort und setzt sich mit Geschich­te und Gegen­wart der Insel Les­bos aus­ein­an­der. Aktu­el­le Mel­dun­gen des Kol­lek­tivs könnt ihr auf fol­gen­den Kanä­len bezie­hen:

Tele­gram
https://t.me/dunyacollective

Twit­ter

Insta­gram
https://​www​.insta​gram​.com/​d​u​n​y​a​c​o​l​l​e​c​t​i​v​e​/​?​h​l​=de

Face­book
https://​www​.face​book​.com/​D​u​n​y​a​C​o​l​l​e​c​t​i​ve/ Read More