[FRN:] Hechtgruen Datschenradio im Rahmen des Aussitzen Deluxe Festivals Teil 1

Anmod: Das fol­gen­de Fea­ture gibt einen Ein­blick in einen der etwa drei­ßig Gemein­schafts­gär­ten in Dres­den. Anet­te und Helen füh­ren durch das Hecht­gru­en. Das ist eine klei­ne grü­ne Oase im Dresd­ner Hecht­vier­tel. Sie berich­ten von der Arbeit des Trä­ger­ver­eins Ufer-Pro­jek­te Dres­den e.V., erzäh­len Anek­do­ten aus ihrem Gar­ten­all­tag und las­sen Gärt­ne­rin­nen und Gärt­ner aus dem Hecht­gru­en zu Wort kom­men. Mit dabei ist auch der Saxo­fo­nist Georg von der Band Moza­ik. Er wird mit Saxo­fon und Loo­p­ma­schi­ne eine klei­ne Ses­si­on star­ten.

Der Bei­trag ent­stand im Rah­men des Aus­sit­zen Delu­xe Fes­ti­vals im Som­mer 2020, einer Akti­on des Neu­stadt Art Kol­lek­tivs, mit der klei­ne Kul­tur­stät­ten in Dres­den unter­stützt wur­den. Ihr hört nun den ers­ten Teil des Hecht­gru­en Dat­schen­ra­di­os. Read More