[FRN:] Ein Virus und mehrere Impfstoffe (Serie 1005: CX – Corax – Politik – Makro)

Ein Ende letz­ten Jah­res erst­mals erkann­tes Virus beein­flusst bereits seit eini­ger Zeit das Leben vie­ler Per­so­nen. Die Coro­na-Pan­de­mie ist auch seit Febru­ar in Deutsch­land ange­kom­men. Seit­dem gab es immer mal wie­der här­te­re Maß­nah­men zur Ein­däm­mung des Virus’, und auch immer mal wie­der Locke­run­gen. Es gab auch immer wie­der Dis­kus­sio­nen um mög­li­che Impf­stof­fe: Wann wer­den die­se ver­füg­bar sein? Wie sicher und wirk­sam kön­nen sie wer­den? Heu­te mor­gen hat die Stän­di­ge Impf­kom­mis­si­on des Robert-Koch-Insti­tu­tes ein State­ment gegen­über der Fun­ke-Medi­en­grup­pe abge­ge­ben, indem sie eine Zulas­sung meh­re­rer Impf­stof­fe aus Deutsch­land für mög­lich hält. Zu die­sen mög­li­chen Imp­fun­gen hat Radio Corax mit Prof. Dr. Uwe Lie­bert gespro­chen. Lie­bert ist Lei­ter des Insti­tu­tes für Viro­lo­gie in Leip­zig und beant­wor­te­te in einem Inter­view eini­ge der Fra­gen zu mög­li­chen Impf­stof­fen. Read More