[labournet:] Großdemonstration in Brüssel zur Stärkung des Gesundheitswesens – von Basisgewerkschafts-Gruppen organisiert

Mobilisierung zur Gesundheitsdemo in Brüssel am 13.9.2020„… Tau­sen­de bel­gi­sche Pfle­ge­kräf­te haben am Sonn­tag für eine bes­se­re Finan­zie­rung des Gesund­heits­sys­tems demons­triert. Die Men­schen ver­sam­mel­ten sich in der Haupt­stadt Brüs­sel und for­der­ten ange­sichts der Coro­na­vi­rus-Pan­de­mie eine bes­se­re per­so­nel­le Aus­stat­tung und höhe­re Gehäl­ter. “Stoppt die Kom­mer­zia­li­sie­rung der Pfle­ge”, hieß es auf einem Pla­kat. “Der Staat zählt sei­ne Pfen­ni­ge. Wir zäh­len unse­re Toten” stand auf einem ande­ren…“ – aus der Mel­dung „Pfle­ge­kräf­te in Bel­gi­en for­dern bes­se­re Bezah­lung und mehr Per­so­nal“ am 13. Sep­tem­ber 2020 bei Unter­neh­men Heu­te externer Link über die Brüs­se­ler Demons­tra­ti­on am Vor­tag, für die unter ande­rem ein gewerk­schaft­li­ches Basis-Netz­werk mobi­li­siert hat­te – und dies trotz ver­schie­de­ner Ver­su­che von Sei­ten der Behör­den, die­se Demons­tra­ti­on (unter ande­rem durch erfolg­lo­se Ver­bo­te) zu ver­hin­dern. Auch der eigen­stän­di­ge „anti­ka­pi­ta­lis­ti­sche Block“ auf die­ser Demons­tra­ti­on war deut­lich sicht­bar. Sie­he zur Groß­de­mons­tra­ti­on in Brüs­sel eini­ge wei­te­re aktu­el­le Bei­trä­ge über Mobi­li­sie­rung und Ver­lauf sowie zum erfolg­lo­sen Ver­such, die Demons­tra­ti­on zu ver­bie­ten – und den Hin­weis auf einen unse­rer frü­he­ren Bei­trä­ge 2020 zu den Pro­tes­ten im bel­gi­schen Gesund­heits­we­sen:

La san­té en lut­te – De zorg in actieexterner Link ist die Web­sei­te der Basis-Initia­ti­ve, mit der sowohl zur Demons­tra­ti­on in Brüs­sel mobi­li­siert wur­de, als auch zahl­rei­che Infor­ma­tio­nen über Zustand und Ent­wick­lung des Gesund­heits­we­sens in Bel­gi­en ver­brei­tet – und zur ent­spre­chen­den Peti­ti­on für eine ande­re Gesund­heits­po­li­tik ver­linkt

„LETTRE AU MONDE POLITIQUE : LA SANTÉ MANIFESTERA CE 13/​09 !“ am 01. Sep­tem­ber 2020 auf der Web­sei­te der Initia­ti­ve externer Link ist ein Offe­ner Brief an die poli­tisch Ver­ant­wort­li­chen in Bel­gi­en, wor­in noch­mals die Grün­de für die Demons­tra­ti­on, die For­de­run­gen der Betrof­fe­nen und die Ent­schlos­sen­heit, auf jeden Fall zu demons­trie­ren, unter­stri­chen wer­den

„Bru­xel­les: “La san­té en lut­te” mani­fes­te­ra mal­gré une ten­ta­ti­ve d’interdiction“ am 08. Sep­tem­ber 2020 bei Secours Rouge externer Link mel­de­te den Ver­such der Behör­den, die Demons­tra­ti­on unter Coro­na-Vor­wand zu ver­bie­ten – wor­auf die Initia­ti­ve ein­deu­tig reagier­te: „Wir wer­den demons­trie­ren!“

„Rejoins le bloc anti­ca­pi­ta­lis­te à la mani­fes­ta­ti­on de La San­té en Lut­te !“ am 08. Sep­tem­ber 2020 bei Gau­che Anti­ca­pi­ta­lis­te externer Link steht hier als ein Bei­spiel zahl­rei­cher Auf­ru­fe lin­ker Grup­pie­run­gen, sich am anti­ka­pi­ta­lis­ti­schen Block der Demons­tra­ti­on zu betei­li­gen

„Fil-info en direct : Manif de la san­té du 13 sep­tembre“ am 13. Sep­tem­ber 2020 bei Secours Rouge externer Link war die chro­no­lo­gi­sche Bericht­erstat­tung über die Demons­tra­ti­on, die bis 16.30 Uhr des Demons­tra­ti­ons­ta­ges kon­ti­nu­ier­lich fort­ge­setzt wur­de und aus der auch die Viel­falt der betei­lig­ten Grup­pen und Per­so­nen deut­lich wird

„Des mil­liers de per­son­nes ont répon­du à l’appel de La San­té en Lut­te“ am 13. Sep­tem­ber 2020 bei der PSL externer Link ist einer der ver­schie­de­nen Demons­tra­ti­ons­be­rich­te bei meh­re­ren lin­ken Orga­ni­sa­tio­nen Bel­gi­ens, die nicht nur von der Teil­nah­me posi­tiv über­rascht waren, son­dern auch auf den jeweils eige­nen Bei­trag zu die­ser Mobi­li­sie­rung hin­wie­sen.

„Bru­xel­les : Action de soli­da­ri­té avec les soignant·es“ am 11. Sep­tem­ber 2020 eben­falls bei Secours Rouge externer Link steht hier als Bei­spiel für eine gan­ze Rei­he kur­zer kon­kre­ter Berich­te über klei­ne­re Aktio­nen im Vor­feld der Demons­tra­ti­on, die zur Mobi­li­sie­rung die­nen soll­ten – und dies offen­sicht­lich auch in sicht­ba­rem Aus­maß erreicht haben…

Der Bei­trag Groß­de­mons­tra­ti­on in Brüs­sel zur Stär­kung des Gesund­heits­we­sens – von Basis­ge­werk­schafts-Grup­pen orga­ni­siert erschien zuerst auf Labour­Net Ger­ma­ny.

Read More