[FRN:] Lügenpresse? Covidioten? Paranoide Freaks mit Nazianschluss? Es ist doch nur ein Virus, oder? Der Kommentar.

Fast ist es , als lie­fe ein Riss durch Gesell­schaft, Fami­li­en, selbst Freund­schaf­ten sol­len schon an der Fra­ge zer­bro­chen sein, wie man es mit dem Virus hält, ob man die Maß­nah­men zur Ein­däm­mung unter­stützt, Mas­ke trägt und­so­wei­ter und­so­wei­ter. End­lo­se, frus­trie­ren­de, oft sinn­lo­se Dis­kus­sio­nen lie­gen hin­ter, man muss befürch­ten, auch vor uns.
Auch vor den Redak­teu­ren eines Radio­sen­ders machen sol­che Dis­kus­sio­nen nicht halt. Wie soll­ten sie auch?
Hören Sie nun einen Kom­men­tar zur Abtei­lung Nazis vs. Lügen­pres­se, der Ableh­nung des so genann­ten Main­streams oder dem ver­ach­tungs­vol­len, teils mit­lei­di­gen Blick auf die „ver­rück­ten Freaks“, die Impf­geg­ne­rIn­nen, auf die ande­re Sei­te beim Wo stehst Du in Sachen Covid – Mara­thon die­ser Sai­son.
Eine gro­ße Rol­le bei der prin­zi­pi­el­len Skep­sis gegen­über Main­stream­m­edi­en spielt dabei unser aller Sozia­li­sa­ti­on.
Unser Kol­le­ge Andrasch Neu­nert kom­men­tiert das wie folgt… Read More