[FRN:] Tägliche Moria-Mahnwache in Lüneburg und Rückschau auf die Moria-Soli-Demo am Samstag

Seit einer knap­pen Woche gibt es eine täg­li­che Mahn­wa­che auf dem Lüne­bur­ger Markt­platz. Sie rich­tet sich gegen die unmensch­li­chen Zustän­de im mitt­ler­wei­le aus­ge­brann­ten Lager für Geflüch­te­te in Moria und appel­liert an die Bundes‑, Lan­des- und Kom­mu­nal­po­li­tik, sich der in Not befind­li­chen Men­schen anzu­neh­men und den uni­ver­sel­len Men­schen­rech­ten end­lich Gel­tung zu ver­schaf­fen, indem die­se Men­schen in siche­re Regio­nen gebracht und men­schen­wür­dig behan­delt wer­den.

Der Bei­trag ist ab 6:55 teil­bar!

Im dar­auf fol­gen­den Teil bli­cken wir zurück auf die Soli­da­ri­täts­de­mo mit ihren ver­schie­de­nen Rede­bei­trä­gen am ver­gan­ge­nen Sams­tag, aus der her­aus die Idee zu den Mahn­wa­chen ent­stand. Read More