[de.indymedia:] Bericht vom Aktionstag „#NichtAufUnseremRücken – Die Reichen sollen die Krise bezahlen“

„Nicht auf unse­rem Rücken. Die rei­chen sol­len die Kri­se bezah­len“: Unter die­sem Mot­to demons­trier­ten am Sams­tag, dem 18. Juli über 70 Per­so­nen in Duis­burg. Die Demons­tra­ti­on war Teil einer bun­des­wei­ten Kam­pa­gne, die für die­sen Sams­tag einen Akti­ons­tag aus­ge­ru­fen hat­te. Neben Duis­burg gab es Aktio­nen in über einem Dut­zend Städ­te.

Anlass des Akti­ons­ta­ges war die begin­nen­den Fol­gen der Wirt­schafts­kri­se und die Abwäl­zung der Las­ten auf dem Rücken der Lohn­ab­hän­gi­gen.

Read More