[UG-Blättle:]Corona-Krise: Das System als Szenarist

Wird ein Ball gewor­fen, so ist es klar, dass ein Wer­fer für den Wurf ver­ant­wort­lich ist, also ein Akteur. Denn ohne Akteu­re – und dies ist tri­vi­al – gibt es kei­ne Aktio­nen, von wel­cher Art die­se immer auch sei­en. Das ist so selbst­ver­ständ­lich, dass immer, in wel­chem Bereich es auch sei, davon aus­ge­gan­gen wird, dass hin­ter jedem Gesche­hen in der Gesell­schaft Han­deln­de ste­hen.

Read More