[UG-Blättle:]Fetischisierung der Jugend

Am Stadt­rand im Wald stand es auf eine klei­ne Metall­brü­cke gesprüht. „Jugend vor­an!“ stand dort in unsau­be­ren Buch­sta­ben geschrie­ben. Und dane­ben das Sym­bol der staats­ka­pi­ta­lis­ti­schen „kom­mu­nis­ti­schen“ Herr­schafts­sys­te­me. Dar­an nahm ich dann auch Anstoss, nicht dar­an, dass hier jemand öffent­li­ches Eigen­tum beschrie­ben hat­te.

Read More