[UG-Blättle:]Wir waren Helden

Merk­wür­dig zurück­hal­tend äus­ser­te sich ein Teil der Medi­en zu dem Kriegs­film von Rand­all Wal­lace (Dreh­buch zu „Bra­ve­he­art“ und „Pearl Har­bor“). Der Krieg wür­de „unge­schminkt und so authen­tisch wie mög­lich gezeigt“ in die­sem „nach den Regeln des kon­ven­tio­nel­len Kriegs­films funktionierende(m) Hel­den­lied“.

Read More