[FRN:] Werner Mildebrath, Solar-Pionier und Anti-AKW-Aktivist ist tot (Serie 1138: restrisiko)

Seit 1973 kämpf­te Wer­ner Mil­de­brath für die Ener­gie-Wen­de – nun ist er mit 92 Jah­ren am 18. Sep­tem­ber gestor­ben. Der Elek­tro­in­stal­la­teur mit eige­ner klei­ner Fir­ma in Sas­bach am Kai­ser­stuhl gehör­te zu den ers­ten, die in Deutsch­land ther­mi­sche Solar­an­la­gen bau­ten, und zu den erfolg­rei­chen Kämp­fern gegen das AKW-Pro­jekt im benach­bar­ten Dorf Wyhl. Bis vor weni­gen Jah­ren, als er sich bei einem Unfall ein Bein brach, war er auf nahe­zu jeder Anti-AKW-Demo im Dreyeck­land mit sei­ner mobi­len Laut­spre­cher-Anla­ge prä­sent. Read More