[EMRAWI:] Claim the Space! Alerta Feminista!

Wir wol­len kei­nen Femi­ni­zid mehr unbe­ant­wor­tet las­sen.

Wir wol­len eine kol­lek­ti­ve femi­nis­ti­sche Pra­xis.

Wir wol­len uns Raum neh­men.

Am Sonn­tag, 27.September, luden zahl­rei­che femi­nis­ti­sche Kol­lek­ti­ve zum Karls­platz ein, um die gemein­sa­me Wut über Femi­ni­zi­de und patri­ar­cha­le Gewalt auf die Stra­ße zu brin­gen.

Auf­ruf sie­he:
https://​emra​wi​.org/​?​C​L​A​I​M​-​T​H​E​-​S​P​A​C​E​-​A​L​E​R​T​A​-​F​E​M​I​N​I​S​T​A​-​1​150

Der Platz wur­de besetzt und in zahl­rei­chen Rede­bei­trä­gen, Aktio­nen und gemein­sam bemal­ten Trans­pa­ren­ten wur­de auf die patri­ar­cha­le Gewalt auf­merk­sam gemacht. Wei­ters gab es eine Auf­füh­rung der Per­fo­mance „El vio­la­dor eres tu/​Der­Ver­ge­wal­ti­ger bist du“ an der sich an die 100 Flint*-Personen betei­lig­ten.

Schließ­lich wur­de mit der kol­lek­ti­ven Namens­su­che begon­nen, um den Platz in Bäl­de umzu­be­nen­nen.

Hier ein paar Ein­drü­cke von den gemein­sa­men Aktio­nen:

Read More