[FRN:] Nein zur A 49!

Kommt mensch in den Dan­nen­roe­der Wald, trifft sie und er auf unglaub­lich enga­gier­te, kom­pe­ten­te, kämp­fe­ri­sche, empa­thi­sche und sich küm­mern­de Men­schen. Eine davon lei­te­te am Sonn­tag, den 27. Sep­tem­ber, den Sonn­tags­spa­zier­gang durch den Dan­nen­roe­der Wald und das war Elke von der Bür­ger­initia­ti­ve „Kei­ne A 49“. Sie nahm sich dar­an anschlie­ßend noch viel Zeit für uns und führ­te uns über­aus sach­kun­dig durch den Wald. Her­aus kam dabei das fol­gen­de Gespräch: Read More