[gG:] [KS] Friedenshof angegriffen – My Body My Choice!

Seit Tagen demons­trie­ren tau­sen­de Men­schen gegen die Ver­schär­fung des Abtrei­bungs­ge­setz­tes in Polen. Schon vor der Ände­rung galt dort eines der repres­sivs­ten Abtrei­bungs­ge­set­ze Euro­pas.
Jetzt hat die rech­te Regie­rungs­par­tei Pra­wo i Spra­wi­ed­li­wość durch­ge­drückt, wofür sie sich seit Jah­ren ein­setzt: Lega­le Abtrei­bun­gen sind nahe­zu unmög­lich gewor­den. Noch mehr betrof­fe­ne Frau­en sind nun dar­auf ange­wie­sen, für unsi­che­re oder ille­ga­le Abbrü­che ins Aus­land zu gehen.

In Soli­da­ri­tät mit den Pro­tes­ten haben wir die Schei­ben der „Lan­des­kirch­li­chen Gemein­schaft Frie­dens­hof“ ein­ge­schla­gen.

Dort soll am 14.11.2020 das „Lebens­rechts­fo­rum“ des TCLG (Tref­fen Christ­li­cher Lebens­rechts­grup­pen) statt­fin­den.
Einen Auf­ruf für die Gegen­pro­tes­te fin­det sich unter: https://feminismunlimitedkassel.wordpress.com/2020/10/18/aufruf-14–11-20…

Auch wenn es für betrof­fe­ne Frau­en in Deutsch­land ein­fa­cher ist, eine lega­le Abtrei­bung zu bekom­men, sind §219 und §218 nach wie vor nicht gestri­chen! Des­halb hier und über­all:

To Jest Woj­na! Das Ist Krieg!

PS:
Die Grup­pe Cio­cia Basia hilft unge­wollt Schwan­ge­ren aus Polen, einen siche­ren und kos­ten­lo­sen Schwan­ger­schafts­ab­bruch zu bekom­men. Spen­det unter:
https://​de​.gofund​me​.com/​f​/​s​u​p​p​o​r​t​-​c​i​o​c​i​a​-​b​a​sia

Read More