[gG:] Die falsche Antifa als Riesenproblem der Linken

Lie­be Indy­m­e­dia-Mode­ra­to­ren,

bit­te lasst end­lich die­se für die Lin­ke lebens­wich­ti­ge Debat­te zu.

Die Pseu­do­an­ti­fa, die sich nun zum infor­mel­len Hand­lan­ger des Staats­ap­parts gemacht hat und aller Wahr­schein­lich­keit enorm vom VS in ihren Spi­zen durch­seucht ist, dis­kre­di­tiert die Gesamt­lin­ke aller Cou­ler in die­sem Lan­de.

Die ers­te Fra­ge, nach­dem man sich als Lin­ker prä­sen­tiert ist die: „Aber doch nicht Anti­fa?“

Soweit ist es. Die Lin­ke muss ihr Ver­hält­nis zur Anti­fa radi­kal über­den­ken oder ihre Mit­tel spie­len las­sen, die ANti­fa vom Staats­ein­fluss zu befrei­en.

Das ist ein immenses Pro­blem für uns.

Read More