[de.indymedia:] [FFM] ThyssenKrupp-Auto zerstört – Kriegsmaschinerie angreifen #RiseUp4Rojava

Im Frank­fur­ter Stadt­teil Nord­west­stadt haben wir ein Fir­men­au­to des Rüs­tungs­kon­zerns Thys­sen­Krupp ent­glast, zer­sto­chen und mit dem Slo­gan „Waf­fen­ex­por­te stop­pen!“ besprüht. Wir stel­len uns damit in den Rah­men der Akti­ons­wo­che von RiseUp4Rojava, des­sen Mot­to des heu­ti­gen 2. Novem­ber „Kriegs­ma­schi­ne­rie angrei­fen“ lau­tet.

Read More