[labournet:] Boliviens Gewerkschaften fordern die Aufklärung des Mordes am Bergarbeiter Orlando Guttierez

Orlando Guttierez ermordet in La Paz am 28.10.2020Der am 28. Okto­ber 2020 an den Fol­gen eines Angriffs boli­via­ni­scher Nazis gestor­be­ne Gene­ral­se­kre­tär der Föde­ra­ti­on der Berg­ar­bei­ter­ge­werk­schaf­ten FSTMB, Orlan­do Gut­tie­rez, starb (wir berich­te­ten), weil er sich gegen eine Kund­ge­bung die­ser Ban­de wen­de­te, mit der sie ihre Ableh­nung der Aner­ken­nung ihrer Wahl­schlap­pe bekun­den woll­ten. Gut­tie­rez, der auch Mit­glied der MAS und des Exe­ku­tiv­ko­mi­tees des Gewerk­schafts­bun­des COB war, hat­te zu jenen gehört, die mas­siv dafür mobi­li­siert hat­ten, wach­sam zu sein gegen­über Ver­su­chen der Put­schis­ten, ihre Wahl­schlap­pe zu ver­hin­dern – oder mit neu­en Ver­bre­chen rück­gän­gig zu machen. In der Mel­dung „Boli­vi­an tra­de uni­ons demand inves­ti­ga­ti­on into Orlan­do Gutiérrez’s death“ am 30. Okto­ber 2020 bei Peo­p­les Dis­patch externer Link wird infor­miert, dass sowohl die Berg­ar­bei­ter­ge­werk­schaf­ten, als auch die Gewerk­schafts­fö­de­ra­ti­on eine genaue Auf­klä­rung des Fal­les for­dern, da bis­her nicht mehr bekannt ist, als eben die­se Fest­stel­lung „an den Fol­gen des Über­falls gestor­ben“. Bereits am Don­ners­tag hat­te es eine ers­te Berg­ar­bei­ter­de­mons­tra­ti­on vom Gewerk­schafts­haus zu den Sit­zen zustän­di­ger Behör­den gege­ben, bei der die­se For­de­rung nach Auf­klä­rung und Bestra­fung der Täter eben­falls erho­ben wor­den war… Sie­he dazu auch einen wei­te­ren aktu­el­len Bei­trag sowie den Hin­weis auf unse­ren ers­ten Bericht zu dem Mord an Gut­tie­rez:

  • El ase­si­na­to del líder mine­ro Orlan­do Gutiér­rez gene­ra con­mo­ción en Boli­via“ von Gus­ta­vo Vei­ga am 30. Okto­ber 2020 bei LaHai­ne externer Link berich­tet zusätz­lich aus­führ­lich, dass Gut­tie­rez bereits vor­her Mord­dro­hun­gen erhal­ten habe – immer wie­der, seit­dem er den gewerk­schaft­li­chen Wider­stand gegen den Putsch zu orga­ni­sie­ren begann – und ver­stärkt, als sich die Wahl­schlap­pe der Nazi­ban­den abzeich­ne­te. Dabei wer­den auch jene Ban­den genau benannt, die die­se Dro­hun­gen ver­brei­te­ten, die bereits in den Tagen des Put­sches im letz­ten Jahr ver­such­ten, Ter­ror zu ver­brei­ten, um Wider­stand ein­zu­schüch­tern. Jede Auf­klä­rung müs­se sich zuerst die­sen faschis­ti­schen Grup­pie­run­gen zuwen­den, gegen die auch wegen ande­rer Ver­bre­chen ermit­telt wer­den müss­te…

Der Bei­trag Boli­vi­ens Gewerk­schaf­ten for­dern die Auf­klä­rung des Mor­des am Berg­ar­bei­ter Orlan­do Gut­tie­rez erschien zuerst auf Labour­Net Ger­ma­ny.

Read More