[FRN:] #Halleprozess: Rückblick auf das Prozessgeschehen am 3. November (Serie 999: CX – Corax – AntifaAntira)

Der Pro­zess gegen den Atten­tä­ter des anti­se­mi­ti­schen, ras­sis­ti­schen und frau­en­feind­li­chen Anschlags in Hal­le wur­de fort­ge­setzt mit den Aus­sa­gen der Sach­ver­stän­di­gen, die ein psy­cho­lo­gi­sches und psych­ia­tri­sches Gut­ach­ten über den Täter erstellt haben.
Außer­dem spra­chen vor Gericht ein Zeu­ge, der den Anschlag in der Syn­ago­ge über­leb­te und ein Rechts­me­di­zi­ner, der den Ange­klag­ten nach der Tat unter­sucht hat­te.

Radio Corax berich­tet in Koope­ra­ti­on mit Hal­le gegen Rechts und dem AK Pro­test des Stu­ra der Uni Hal­le über den Pro­zess gegen den Atten­tä­ter des Anschlags am 9. Okto­ber 2019. Alle Bei­trä­ge, wei­ter­füh­ren­de Arti­kel und Ver­an­stal­tungs­hin­wei­se fin­den sich auf anschlag​.halg​gr​.de Read More