[FRN:] Eigenen Lebensraum selbst gestalten – Gespräch mit der Punkwerkskammer zu Leipzig und Gespräch mit Katharina Krefft zur Verhinderung einer Räumung

Wir hören ein Gespräch mit Katha­ri­na Krefft (Bündnis90/​Die Grü­nen) zur Ver­hin­de­rung einer Räu­mung des Haus­pro­jekts Punk­werks­kam­mer in der Nähe des Haupt­bahn­hofs in Leip­zig. Das Gebäu­de in der Ber­li­ner Stras­se wird von ehe­ma­li­gen Woh­nungs­lo­sen als sozia­les Pro­jekt und Hilfs­an­ge­bot selbst aus­ge­baut und ist aller­dings nur vom Eigen­tü­mer gedul­det, ohne bin­den­den Miet­ver­trag. Die Nut­zungs­ver­ein­ba­rung ist aus­ge­lau­fen, eine Räu­mung des Gelän­des konn­te bis März auf­ge­scho­ben wer­den, aber eine Lösung steht noch aus. Die Men­schen aus der Punk­werks­kam­mer beschrei­ben zu Beginn ihre Idee vom Haus… Read More