[labournet:] Wer in den USA bei Amazon arbeitet? Arbeitet in einem rassistischen System!

Somalische Lagerarbeiter bei Amazon in Minneapolis im Streik gegen Arbeitsbedingungen am 7.3.2019Zuge­ge­ben: Das betrifft nicht nur die Arbeits­be­din­gun­gen in den USA. Denn auch welt­weit „lebt“ das Unter­neh­men von natio­na­lis­ti­schem Lohn­ge­fäl­le, etwa wenn die BRD in gro­ßem Aus­maß aus Polen oder aus Tsche­chi­en belie­fert wird. Aber den offe­nen, blan­ken Ras­sis­mus als Grund­struk­tur der Arbeits­be­zie­hun­gen im Unter­neh­men – das ist in der Tat eine US-Spe­zia­li­tät. „… Alle zehn schwar­zen Inter­view­ten gaben an, dass ent­we­der sie oder schwar­ze Kol­le­gen, die sie ken­nen, auf nied­ri­ge­ren Ebe­nen in Ama­zons inter­ner Hier­ar­chie ein­ge­stellt wur­den, als ihre Qua­li­fi­ka­tio­nen es recht­fer­ti­gen wür­den. „Es ist nicht unge­wöhn­lich, dass Frau­en, und ins­be­son­de­re schwar­ze Frau­en, eine Stel­le auf einer Ebe­ne aus­ge­schrie­ben bekom­men, aber ein Ange­bot für eine Posi­ti­on erhal­ten, die nied­ri­ger ist“, berich­tet Kel­ly-Rae. Dafür gebe es intern sogar einen Begriff: „Down-Leve­ling“, Her­ab­stu­fung. Dies sei ihr trotz ihrer fast 20-jäh­ri­gen Erfah­rung im Bereich Diver­si­ty & Inklu­si­on selbst pas­siert – sie sei von Ama­zon in eine nied­ri­ge­re Füh­rungs­ebe­ne ein­ge­teilt wor­den als ihr ein Recrui­ter ursprüng­lich beschrie­ben hat­te. So soll es wei­te­ren Insi­dern zufol­ge auch Ange­stell­ten ergan­gen sein, die Ama­zon 2016 beim Kauf des Tech-Star­tups Part­pic über­nom­men hat­te: Meh­re­re schwar­ze Mit­ar­bei­ter mit Dok­tor­ti­tel sol­len bei ihrem Ein­tritt in die Fir­ma in der nied­rigst­mög­li­chen Stu­fe ein­ge­stellt wor­den sein – der­sel­ben, der auch Ange­stell­te ange­hö­ren, die gera­de ihren Bache­lor abge­schlos­sen hät­ten…“ – aus dem Bei­trag „Ras­sis­mus­vor­wür­fe gegen Ama­zon: Schlech­te­re Beur­tei­lung von schwar­zen Beschäf­tig­ten?“ von Han­nah Behn am 01. März 2021 beim Ama­zon-Watch­blog externer Link über die ras­sis­ti­schen Struk­tu­ren bei Ama­zon USA.

Der Bei­trag Wer in den USA bei Ama­zon arbei­tet? Arbei­tet in einem ras­sis­ti­schen Sys­tem! erschien zuerst auf Labour­Net Ger­ma­ny.

Read More