[labournet:] [Delmenhorst] Todesfall in Polizeigewahrsam: In der Zelle kollabiert – Polizei setzte Pfefferspray ein

Stoppt PolizeigewaltIn Del­men­horst ist ein 19-Jäh­ri­ger nach einer Poli­zei­kon­trol­le gestor­ben. Poli­zei spricht von tra­gi­schem Unglücks­fall, aber es gibt Zwei­fel. Am Frei­tag­abend ist ein 19-jäh­ri­ger in einer Zel­le des Poli­zei­re­viers Del­men­horst kol­la­biert und spä­ter im Kran­ken­haus ver­stor­ben. Qosay K. war zuvor in einem Park nach einer Kon­trol­le von der Poli­zei fest­ge­nom­men wor­den. Kom­men­ta­re in einer loka­len Face­book­grup­pe wer­fen Fra­gen an der Dar­stel­lung der Poli­zei auf. Laut einer Pres­se­mit­tei­lung der Poli­zei Olden­burg kon­trol­lier­ten am Frei­tag­abend gegen 18:30 Uhr zwei Zivilpolizist*innen Qosay K. und einen Freund im Wol­le­park im Zen­trum der nie­der­säch­si­schen Klein­stadt. Mut­maß­lich sol­len die zwei jun­gen Män­ner Betäu­bungs­mit­tel kon­su­miert haben. Als der 19-Jäh­ri­ge Qosay K. weg­ge­rannt sei, sei es zu einem Hand­ge­men­ge und dem Ein­satz von Pfef­fer­spray durch die Poli­zei gekom­men. Von der Poli­zei heißt es, Qosay K. habe einem Beam­ten mit der Faust gegen den Kopf geschla­gen und sei erst mit dem Ein­tref­fen eines zwei­ten Beam­ten über­wäl­tigt und fixiert wor­den. Von hin­zu­ge­ru­fe­nen Sanitäter*innen habe er nicht behan­delt wer­den wol­len. In einer Gewahr­sams­zel­le soll er dann gegen 20 Uhr, als er auf eine rich­ter­lich ange­ord­ne­te Blut­ent­nah­me gewar­tet habe, das Bewusst­sein ver­lo­ren haben. (…) Die Todes­ur­sa­che ist noch unge­klärt. Eine Obduk­ti­on ist ange­ord­net und soll in den kom­men­den Tagen durch­ge­führt wer­den…” Arti­kel von Micha­el Tram­mer vom 7.3.2021 in der taz online externer Linkbuten​un​bin​nen​.de ver­mel­det Pfef­fer­spray­ein­satz der Poli­zei externer Link – sie­he dazu unser Dos­sier Die Poli­zei und ihre Che­mie­waf­fen: Töd­li­che Waf­fen! Dies­mal: Pfef­fer­spray

Der Bei­trag [Del­men­horst] Todes­fall in Poli­zei­ge­wahr­sam: In der Zel­le kol­la­biert – Poli­zei setz­te Pfef­fer­spray ein erschien zuerst auf Labour­Net Ger­ma­ny.

Read More