[de.indymedia:] Anne Ebermann Weißenseer Antifaschistin – von den Nazis ermordet

Anne Eber­mann Wei­ßen­seer Anti­fa­schis­tin – von den Nazis ermor­det
* 10. Febru­ar 1891 – † 17. März 1944

17. März 2021 | Gür­tel­stra­ße 11 | Wei­ßen­see
Geden­ken anläss­lich Anna Eber­manns 77. Todes­tag

Infos: www​.anti​fa​-nord​ost​.org

frau­en­im­wi­der­stand
kon­takt: frauenimwiderstand[a]rise​up​.net

Arbeits­kreis »Frau­en im Wider­stand« VVN-BdA, North East Anti­fa (NEA), Soli­da­ri­sche Akti­on Wei­ßen­see (SAW)

Am 17. März 1944 wur­de Anna Eber­mann, Mut­ter drei­er erwach­se­ner Kin­der, in Ber­lin-Plöt­zen­see durch den Scharf­rich­ter hin­ge­rich­tet. Der so genann­te Volks­ge­richts­hof hat­te sie im Novem­ber 1943 wegen Wehr­kraft­zer­set­zung und Hoch­ver­rats zum Tode ver­ur­teilt. Was hat­te sie getan, dass sie mit dem Leben bezah­len muss­te?

Read More