[labournet:] Proteste am 12. März 2021: „Dieses Geld ist nichts mehr wert“ – der ganze Libanon nicht

Besetztes Ministerium in Beirut am 8.8.2020“Weg mit der Mafia an der Macht!” und “Für eine Über­gangs­re­gie­rung mit Son­der­voll­mach­ten zur Errich­tung einer lai­zis­ti­schen und demo­kra­ti­schen Repu­blik!” Das waren, mehr oder min­der ähn­lich, die Paro­len der Demons­tra­tio­nen am Abend des Frei­tags, 12. März 2021 im gan­zen Liba­non – mit eini­gen loka­len Unter­schie­den, im Wesent­li­chen aber so geprägt von der zen­tra­len Pro­test­de­mons­tra­ti­on in Bei­rut, wo aber­mals die zen­tra­len Ver­kehrs­adern blo­ckiert wur­den. In dem kur­zen Bericht „Liban: L’heure des jus­ti­ces socia­les a son­né“ von Roland Richa am 13. März 2021 bei Assawra externer Link wird vor allem dar­auf abge­ho­ben, dass es eine Zusam­men­fas­sung des mona­te­lan­gen sozia­len Pro­tes­tes ist, wenn Zehn­tau­sen­de von Demons­tran­tin­nen und Demons­tran­ten aller Alters­stu­fen die Abschaf­fung des kon­fes­sio­nel­len Sys­tems for­dern – die Zei­ten, in denen dies vor allem auch eine Fra­ge der Genera­tio­nen war, schei­nen end­gül­tig vor­bei zu sein. Sie­he dazu auch zwei wei­te­re aktu­el­le Berich­te:

  • Pro­tes­tors mana­ged to for­ci­b­ly open the new­ly instal­led gate around the par­lia­ment in Bei­rut and are now attemp­t­ing to break into ‘Nej­meh’ squa­re from one sideam 13. März 2021 im Twit­ter-Kanal von Luna Saf­wan externer Link ist ein Videobe­richt vom Sturm auf den Schutz­zaun des Par­la­ments, der im Lau­fe der letz­ten Tage mehr­fach ver­sucht wur­de und nun­mehr mit Erfolg.

Der Bei­trag Pro­tes­te am 12. März 2021: „Die­ses Geld ist nichts mehr wert“ – der gan­ze Liba­non nicht erschien zuerst auf Labour­Net Ger­ma­ny.

Read More