[FRN:] Zombiewirtschaft

Zom­bie­fir­men sind sol­che, die zah­lungs­un­fä­hig sind – und trotz­dem haben sie kei­ne Insol­venz ange­mel­det. Seit dem Shut­down wur­de die Pflicht zur Insol­venz­an­trags­stel­lung aus­ge­setzt. Das Ergeb­nis: Tau­sen­de von Zom­bie­fir­men allein in Deutsch­land, die zwar plei­te sind, aber wei­ter­hin Geschäf­te machen und womög­lich ande­re Fir­men mit in den Abgrund reis­sen. Read More