[FRN:] Der Housing Action Day – Gegen Mietsteigerung und Entmietung (Serie 1000: CX – Corax – Soziales – Strike)

In deut­schen Städ­ten sind Ent­mie­tun­gen, stei­gen­de Mie­ten und unzu­rei­chen­der Wohn­raum nicht erst seit der Pan­de­mie ein bri­san­tes Pro­blem. Seit der Coro­na-Kri­se wird es für Men­schen mit wenig Geld auf dem Woh­nungs­markt aber immer dra­ma­ti­scher. Denn die Mie­ten stei­gen trotz Pan­de­mie und even­tu­el­ler Job­ver­lus­te oder Ein­kkom­mens­ein­bu­ßen durch Kurz­ar­beit. Gegen die­se Ent­wick­lung wird am Sams­tag den 27. März mobil gemacht, zum inter­na­tio­na­len Housing Action Day. Über den Hin­ter­grund die­ses Akti­ons­ta­ges und die aktu­el­len Ent­wick­lun­gen der Woh­nungs­markt­po­li­tik spra­chen wir mit Tim May­er, Pres­se­spre­cher vom Akti­ons­bünd­nis gegen Ver­drän­gung und Mie­ten­wahn­sinn in Ber­lin.

https://​www​.housing​-action​-day​.net/ Read More