[FRN:] Kubas Kampf gegen den Klimawandel

Seit über 60 Jah­ren ächzt Kuba unter Wirt­schafts­sank­tio­nen. Dass das Land in der »Stra­ße der Hur­ri­ca­nes« liegt, kommt erschwe­rend hin­zu. Aber sei­ne geo­gra­phi­sche Lage ist nur ein Aspekt der dro­hen­den Kli­ma­ka­ta­stro­phe. Max Böhnel und Andre­as Knob­loch haben sich vor Ort umge­hört, wie kuba­ni­sche Kli­ma­po­li­tik aus­sieht, sowohl aus regie­rungs­amt­li­cher Sicht wie auch bei unab­hän­gi­gen Initia­ti­ven. Die Audio­re­por­ta­ge der bei­den nd-Kol­le­gen beginnt bei einem klei­nen Papier­re­cy­cling-Unter­neh­men in einem Hin­ter­hof mit­ten in Havan­na. Read More