[FRN:] Theater in der Hofschaumbühne

„The­ra­pie fin­det häu­fig unab­sicht­lich statt“, so lau­tet eine For­mu­lie­rung des bekann­ten Psy­cho­the­ra­peu­ten Pro­fes­sor Rein­hard Tausch. Sie fin­det auch dort statt, wo Men­schen mit dem ihnen zu Ver­fü­gung ste­hen­den Wohl­wol­len auf­ein­an­der zuge­hen und sich jeder nach sei­nen Talen­ten für den ande­ren ein­setzt. Eine Lai­en­schau­spiel­grup­pe wie die ‚Hof­schaum­büh­ne’, die nicht den the­ra­peu­ti­schen Zweck in den Vor­der­grund stellt, son­dern sich zum Ziel setzt, gutes Thea­ter zu spie­len, erfüllt die­se Bedin­gun­gen. Michae­la Glüh spricht mit Akteur_​innen der Hof­schaum­büh­ne. Read More