[FRN:] Relikte aus der Tagebaugeschichte – Gespräch mit Mandy Gehrt zur Ausstellung Ab-Raum im Kunstraum D‑21

Wir hören ein Gespräch zu einer Aus­stel­lung in Leip­zig, die sich mit Trans­for­ma­tio­nen und Defor­ma­tio­nen von Land­schaf­ten auf­grund von Roh­stoff­ge­win­nung und ‑ver­wer­tung an unter­schied­li­chen Orten beschäf­tigt. Die Aus­stel­lung „Ab-Raum“ ist vom 17.4. – 16.5.21 im D‑21 am Lin­denau­er Markt in Leip­zig zu betrach­ten. Nähe­res zur Zugäng­lich­keit im Inter­net:

Ab — Raum

Künstler:innen Inge­borg Locke­mann (Bork­hei­de, Ber­lin), Shlo­mit Bau­man (Jaf­fa), Grit Ruh­land (Dres­den, Leip­zig), Inken Rei­nert (Jena, Ber­lin), Ros­wi­tha von den Drie­sch/­Jens-Uwe Dyffort (Ber­lin), Anna Schim­kat (Leip­zig), Jes­si­ca Arsene­au (Mont­re­al, Mühl­heim), Man­dy Gehrt (Leip­zig), Rena­ta Lucia (Hous­ton), Sven Kal­den (Ber­lin), Oli­ver van den Berg (Ber­lin) Read More