[FRN:] BRD nur „zufriedenstellend“ in Jahresbilanz der Pressefreiheit (Serie 1004: CX – Corax – Medien – Netz)

In der Rang­lis­te der Pres­se­frei­heit schnei­det die Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land die­ses Jahr nicht mehr so gut ab, und auch welt­weit nimmt die Pres­se­frei­heit ab. Das geht aus der Ver­öf­fent­li­chung der Rang­lis­te der Pres­se­frei­heit von Repor­ter ohne Gren­ze her­vor. In dem Bericht stuft jedes Jahr Repor­ter ohne Gren­zen vie­le Län­der nach ver­schie­de­nen Kri­te­ri­en in Bezug auf die Pres­se­frei­heit ein. Zur neu­en Rang­lis­te, die am 20. April 2021 ver­öf­fent­licht wur­de und das Jahr 2020 zusam­men­fasst, spra­chen wir des­halb mit Syl­vie Ahrens-Urb­a­nek. Sie arbei­tet bei Repor­ter ohne Gren­zen und erzählt, wel­che Ent­wick­lung gera­de beson­ders auf­fäl­lig ist. Read More