[KgK:] Eilmeldung: Polizei löst Revolutionäre 1. Mai Demonstration in Berlin auf

Nach­dem die Poli­zei die Demons­tra­ti­on erst getoppt und dann Tei­le gekes­selt hat, haben sie die Demons­tra­ti­on auf­ge­löst. Als Grund gibt sie man­geln­de Abstän­de an für die sie durch ihr Ver­hal­ten und ihre Pro­vo­ka­tio­nen mit­ver­ant­wort­lich sind. Abstän­de kön­nen nicht ein­ge­hal­ten wer­den, wenn die Poli­zei uns zusam­men­drängt und sogar in den Lau­ti ein­dringt. Die Men­schen rufen „Wo wart ihr in Hanau?“ und tref­fen damit den Nagel auf den Kopf.

Wir ver­ur­tei­len die Repres­si­on und das skan­da­lö­se Vor­ge­hen der Poli­zei! Passt auf euch auf, Kampf der Repres­si­on!

Mehr Fotos hier (und in unse­rer Insta­gram­/­Face­book-Sto­ry):
https://​www​.insta​gram​.com/​p​/​C​O​V​z​a​7​4​H​t​G6/

Mehr Infos fol­gen.

#R1mb #b0105 #ber­lin

Klas­se Gegen Klas­se