[IL:] #A100stoppen – für ein lebenswertes Berlin: Fahrrad-Demo

Unse­re nächs­te Fahr­rad­de­mo fin­det Pfingst­mon­tag, 24. Mai 2021 statt. Seid dabei!

#A100stoppen – für ein lebens­wer­tes Ber­lin: Fahr­rad-Demo über die Auto­bahn am Pfingst­mon­tag, 24.05.

Start: 14 Uhr vor dem Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um (Inva­li­den­park)

Ups, ein frei­er Tag – was machen wir damit? Na klar: Ver­kehrs­wen­de sel­ber machen! Mit dem Fahr­rad auf die A100

Wäh­rend die Poli­tik noch rum­dis­ku­tiert, machen wir jetzt schon klar:

  • Kli­ma­schutz ist ein Grund­recht!
  • Die Zeit von immer mehr Autos ist vor­bei.
  • Wir wol­len kei­nen wei­te­ren Meter Auto­bahn in Ber­lin!
  • Wir wol­len Kli­ma­ge­rech­tig­keit, und dafür braucht es eine ech­te Mobi­li­täts­wen­de: mit mehr Bus und Bahn, Platz zum zu Fuß gehen und Rad­fah­ren – und mit weni­ger Autos.

Wir wol­len ein viel­fäl­ti­ges Ber­lin: mit sau­be­rer Luft, öffent­li­chen Parks und Club­kul­tur.

Das alles ist durch die A100 in Gefahr, des­we­gen kommt alle zur Fahr­rad­de­mo. Lasst uns gemein­sam die Mobi­li­täts­wen­de selbst in die Hand neh­men!

Bit­te nicht ver­ges­sen: Fahr­rad, Mas­ke & Abstand, Mut zur Ver­än­de­rung, Komm dazu und bring dei­ne Freund*innen mit.

Rou­te:

  • Start: 14 Uhr vor dem Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um (Inva­li­den­park)
  • Zwi­schen­kund­ge­bung am Ber­li­ner Abge­ord­ne­ten­haus
  • in Tem­pel­hof fah­ren wir auf die Auto­bahn
  • an der Son­nen­al­lee besich­ti­gen wir die Bau­stel­le des 16. Bau­ab­schnitts – den wir stop­pen wol­len!
  • Abschluss­kund­ge­bung am Her­mann­platz

Ach­tung: Wir suchen noch Ordner*innen, die bei der Demo auf Abstand usw. ach­ten. Dafür braucht ihr kei­ne Vor­kennt­nis­se! Kommt ein­fach um 13:30 Uhr zur Ordner*innen-Einführung am Start-Platz vor dem Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um.

Read More