[PK:] Einzelfälle am laufenden Band #Polizeiproblem

Akzep­tanz, Respekt, Gleich­be­rech­ti­gung, Team­ar­beit und Viel­falt – Wer denkt bei die­sen star­ken Wor­ten nicht sofort an die deut­sche Poli­zei? In einer aktu­el­len Wer­be­kam­pa­gne der Ber­li­ner Poli­zei prä­sen­tiert sie sich beson­ders cool und selbst­iro­nisch als sym­pa­thi­sche Gemein­schaft, die alles dafür gibt, die­se Wer­te zu ver­tei­di­gen. Und auch in den ande­ren Bun­des­län­dern

[PK:] Die Folgen des Tesla-Kapitalismus für Arbeiter:innen und Umwelt

“We will coup whoever we want! Deal with it.” – das twit­ter­te der Tes­­la-Chef Elon Musk als Ant­wort auf Men­schen, die gegen den von der USA gestütz­ten Putsch der Rech­ten in Boli­vi­en gegen die dort bis­her regie­ren­de lin­ke „Bewe­gung zum Sozia­lis­mus“ (MAS) pro­tes­tier­ten. AUS DER BOLIVIANISCHEN SALZWÜSTE… Ein wich­ti­ger Schlüs­sel

[PK:] Krank ist das System!

Ein Jahr nach Aus­bruch der Pan­de­mie hält uns das Virus immer noch in Atem. Die dro­hen­de Über­las­tung des Gesund­heits­sys­tems und die Ver­schie­bung von Repro­duk­ti­ons­ar­bei­ten, wie Kin­der­er­zie­hung, Bil­­dungsar-beit, in die Klein­fa­mi­lie – und damit auf den Rücken von Frau­en – scheint sich unge­bro­chen fort­zu­set­zen. Coro­na trifft in kapi­ta­lis­ti­schen Staa­ten wie Deutsch-land

[PK:] Arbeitskampf – Jetzt wird gestreikt!

14. APRIL 2020, SONTHOFEN, BAYERN Dut­zen­de Autos blo­ckie­ren am frü­hen Mor­gen die Zufahrt zum Werk des Auto­mo­bil­zu­lie­fe­rers Voith im bay­ri­schen Sont­ho­fen. Strei­ken­de Arbeiter:innen haben ihre Autos in der Werks­zu­fahrt geparkt. Sie blo­ckie­ren meh­re­re Stun­den lang. Über einen Monat lang strei­ken hun­der­te Arbeiter:innen des Werks gegen eine geplan­te Werks­schlie­ßung und den

[PK:] Revolutionärer 1. Mai 2021

Der 1. Mai steht an. Das heißt seit 1889 inter­na­tio­nal: Den Klas­sen­kampf von gegen die Macht des Kapi­tals auf die Stra­ße tra­gen und revo­lu­tio­nä­re Per­spek­ti­ven kon­kret machen! Die Geschich­te der Arbeiter:innenbewegung ist kei­ne ver­staub­te Ver­gan­gen­heit, son­dern eine Geschich­te von Kämp­fen, die noch lan­ge nicht erle­digt sind. En Kri­sen­ge­sche­hen, das die

[PK:] Ein Ende der Krise? Nur wenn wir es gemeinsam erkämpfen!

Nach über einem lan­gen Jahr im Kri­sen­mo­dus wün­schen wir uns end­lich ein unbe­schwer­tes Leben ohne Aus­he­be­lung von Grund­rech­ten. Wir wün­schen uns ein Leben ohne Wirt­schafts­kri­se und ohne die unzäh­li­gen Ein­schrän­kun­gen, die wir im Pri­va­ten und Sozia­len auf uns neh­men müs­sen, weil die Herr­schen­den in Poli­tik und Wirt­schaft kei­nen ver­nünf­ti­gen Bevöl­ke­rungs­schutz

[PK:] Repression gegen militanten Antifaschismus

Als Per­spek­ti­ve Kom­mu­nis­mus haben wir bereits im Dezem­ber 2020 mit der Bro­schü­re „Repres­si­on im revo­lu­tio­nä­ren Aufbau“erste Gedan­ken zur Fra­ge der Lega­li­tät bzw. Ille­ga­li­tät und der Wech­sel­wir­kung von Repres­si­on und Orga­ni­sie­rung ver­fasst. Der nun vor­lie­gen­de Text zur Kri­mi­na­li­sie­rung von Antifaschist:innen in Baden-Wür­t­­te­m­­berg soll die­sen ergän­zen. Down­load der Bro­schü­re als pdf „WIR

[PK:] Überregionale Antifa-Demonstration in Stuttgart

Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de demons­trier­ten rund 1000 über­re­gio­nal ange­reis­te Antifaschist:innen in Stutt­gart bei der Soli­da­ri­täts­de­mo “Kon­se­quent. Anti­fa­schis­tisch”. Es war eine selbst­be­stimm­te und kraft­vol­le Akti­on in Soli­da­ri­tät mit den poli­ti­schen Gefan­ge­nen. The­ma­ti­siert wur­de die Wich­tig­keit der Aus­ein­an­der­set­zung mit Repres­si­on und Knast, aber auch die Not­wen­dig­keit, dass mili­tan­ter Anti­fach­is­mus wei­ter­hin auf der Agen­da

[PK:] Neue Broschüre: Die Pariser Kommune 1871

Anfang der 1870er war der Kapi­ta­lis­mus in (fast) ganz Euro­pa hege­mo­ni­al. Die Ereig­nis­se von Paris, damals eine der größ­ten Städ­te der Welt, auf die wir im Fol­gen­den ein­ge­hen wol­len, zei­gen jedoch, dass dies nicht so blei­ben muss­te. „Marx und Engels hat­ten in dem Mani­fest der Kom­mu­nis­ti­schen Par­tei geschrie­ben, die Bour­geoi­sie

[PK:] Konsequent antifaschistisch und gegen den Staat des Kapitals. Die eigene Seite aufbauen!

Auf­ruf zur bun­des­wei­ten Demo gegen Repres­si­on und für kon­se­quen­ten Anti­fa­schis­mus am 20. März in Stutt­gart. Der Hand­lungs­raum lin­ker Bewe­gun­gen war schon immer eine Fra­ge der Kräf­te­ver­hält­nis­se. Ob es mög­lich ist, Faschis­ten aus den Stra­ßen zu jagen, pro­fit­ge­trie­be­ner Umwelt­zer­stö­rung Sand in‘s Getrie­be zu streu­en, oder kapi­ta­lis­ti­sche Gip­fel­tref­fen zu blo­ckie­ren und in

[PK:] Freiheit für alle politischen Gefangenen!

Betei­ligt euch an den loka­len Akti­vi­tä­ten zum Tag der poli­ti­schen Gefan­ge­nen am 18. März! Besucht die Gefan­ge­nen und setzt ein kla­res Zei­chen gegen die bür­ger­li­che Klas­sen­jus­tiz! 150 Jah­re gegen Repres­si­on und für den Kom­mu­nis­mus! Die kapi­ta­lis­ti­sche Kri­se ver­schärft die Lebens­si­tua­tio­nen vie­ler Men­schen immer wei­ter. Durch Mil­li­ar­den­ge­win­ne und wei­te­re Hil­fen für

[PK:] Internationaler Frauen*kampftag 2021

Zum dies­jäh­ri­gen Frauen*kampftag sind wie­der tau­sen­de Frau­en* und soli­da­ri­sche Män­ner für den Sturz des Patri­ar­chats auf die Stra­ße gegan­gen. Sie for­der­ten glei­chen Lohn für glei­che Arbeit, kör­per­li­che Selbst­be­stim­mung und die Kol­lek­ti­vie­rung der Repro­duk­ti­ons­ar­beit – und vie­ler Orts nicht zuletzt auch den Sturz des Kapi­ta­lis­mus. Die Coro­­na-Zeit hat gezeigt, dass die

[PK:] Video zum 8. März 2021 – Wir kämpfen für Frauen*befreiung und Kommunismus!

Wir bli­cken zurück auf ein Jahr im „Aus­nah­me­zu­stand“. Der Inter­na­tio­na­le Frauen*kampftag 2020 war in Deutsch­land eine der letz­ten „Vor-Corona“-Mobilisierungen. In vie­len Städ­ten gin­gen tau­sen­de Frau­en gegen die patri­ar­cha­len Ver­hält­nis­se auf die Stra­ße. Die ver­gan­ge­nen Jah­re sind welt­weit geprägt von einer erstar­ken­den und kämp­fe­ri­schen Frauen*bewegung, die sich gegen die herr­schen­den Zustän­de